Human-ET One

Human-ET One Community
20. 08. 25
posted by: Healing Centre Beyond Medicine
Zugriffe: 2788

Im September 2020 werden sich die virtuellen Türen der Online-Community "Human-ET One" (aussprechbar als "Humanity One") öffnen.

Aber was genau ist diese Community ?
Zunächst einmal ist es gut zu wissen, dass das, was jetzt da ist, der Beginn einer Entwicklung ist und nicht ein fertiges Produkt.
Schließlich ist eine Community etwas, das gemeinsam aufgebaut wird.

Human-ET One ist

... eine Online-Plattform (Community), die Menschen mit einem großen Interesse am Kontakt mit außerirdischen Zivilisationen zusammenbringt und einen Ort zum Teilen, Lernen und Verbinden schafft (Community).

Bei dieser Community geht es auch darum, einen großen Ort wertvoller und konstruktiver kosmischer Informationen (eine Bibliothek) aufzubauen, damit wir gemeinsam noch viele Momente der Inspiration über dieses Phänomen haben können, das uns die Augen, den Verstand, das Herz und die Seele öffnet und uns mehr miteinander (Menschheit) und mit unserer kosmischen Familie (Human-ET) eins werden lässt.

Wenn Sie sich mit unserer Kosmischen Familie auf positive und konstruktive Weise verbinden möchten und den Wunsch verspüren, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden, zu teilen und mit ihnen zu lernen, fühlen Sie sich frei, Teil dieses Kollektivs zu sein!


Human-ET One ist ... Ein Platz ...

- wo sich Menschen treffen, die das gleiche Interesse an außerirdischen Verbindungen haben, sowohl weltweit als auch in Ihrer Nähe, Menschen, die die gleichen Dinge genießen und sich für die gleichen Themen interessieren.

- um Inspiration zu finden, Geschichten, Erfahrungen und Ideen (nicht unbedingt Ratschläge) rund um unser gemeinsames Interesse auszutauschen.

- in einer Art Bibliothek konstruktive Informationen zu allen möglichen Themen zu finden, die mit außerirdischen Kontakten, Zivilisationen, ihrer Präsenz auf der Erde, den Informationen und Symbolen, die sie gemeinsam haben, dem Auftauchen der neuen Erde, der Heilung, .... und vielen anderen kreativen Äußerungen von uns und von ihnen in Bezug auf die Transformation der Erde und die Erinnerung daran, wer wir wirklich sind, zu tun haben.

- Mit dem Aufbau einer Online-Community zu beginnen, mit dem letztendlichen Wunsch, in der Zukunft physische Gemeinschaften in der Welt zu schaffen, in der wir uns treffen, heilen und transformieren, lernen und Spaß an der Schaffung einer Neuen Erde haben, wo der Offene Kontakt mit der Stellaren Familie eine natürliche Sache ist.


Human-ET One ... Ein Platz zur Verbindung mit Human-ET


Es gibt im Internet eine Menge Informationen über die Präsenz von Außerirdischen, sowohl sehr konstruktive Informationen als auch viel weniger genaue oder weniger konstruktive Informationen.

Es war schon ziemlich schwierig, gute Informationsquellen zu finden (einfach wegen der schlechten Auffindbarkeit in den Suchmaschinen), und wegen der zunehmenden "gepushten" negativen Erzählungen wird es immer schwieriger.
Wir gehen davon aus, dass es in der kommenden Zeit von großer Bedeutung sein wird, eine gute Bibliothek aufzubauen, damit diese Informationen für diejenigen, die danach suchen, auch weiterhin auffindbar bleiben.

Und statt stundenlang im Internet und in sozialen Medien zu suchen, können Sie mit wenigen Klicks in den Publikationen von Menschen finden, die seit Jahrzehnten wertvolle Informationen über außerirdische Kontakte sammeln und weitergeben.
Und gleichzeitig können Sie leicht andere Star Friends finden, mit denen Sie Kontakt aufnehmen und Ideen oder Erfahrungen austauschen können!

In gewisser Weise hat diese Online-Community sowohl Aspekte der sozialen Medien als auch eine gut organisierte digitale Bibliothek.

Es könnte einfach sein, dass, sobald diese Community groß genug geworden ist, wir als 'ET-Healing' uns aus Medien wie FaceBook zurückziehen werden, die uns, wie so viele andere alternative Gesundheitseinrichtungen, seit einigen Jahren in den Nachrichtenübersichten immer weiter zurückstufen.

 

Die Teilnahme an Human-ET One!

Die Mitgliedschaft bei Human-ET One basiert auf Spenden seiner Mitglieder.
Aber bitte beachten Sie ... die Spendenbasis ist nicht dasselbe wie kostenlos ...

Es ist unsere Vision, einen Platz für und miteinander zu schaffen, und das bedeutet auch, dass wir diesen Platz gemeinsam unterstützen und erhalten müssen.

Und Unterstützung kann auf verschiedene Weise erfolgen.
Wenn die Community wächst, werden wir mehr 'Gastgeber' brauchen, und um die Informationen auf der Plattform von großer Vielfalt, hoher Qualität und gleichzeitig leicht zu finden zu halten, brauchen wir 'Moderatoren'.

Wir verstehen, dass Sie dazu im Moment noch nichts sagen können, aber das wird kommen.
Wir lassen nur ein paar "Denkanstöße" fallen.

Schließlich bitten wir die Mitglieder, obwohl es keinen obligatorischen monatlichen Mitgliedsbeitrag gibt, um eine jährliche Spende, damit Sie selbst entscheiden können, was es für Sie wert ist, Teil dieser Community zu bleiben.

Was wichtiger ist, um Mitglied zu werden, ist ...

- Eine positive Absicht und Einstellung zu haben, sich mit anderen Gleichgesinnten zu verbinden und sich mit Ihrer Sternenfamilie und außerirdischen Zivilisationen zu verbinden...
- ... der Community zu erlauben, zu gedeihen, indem man sie durch positive Energie unterstützt und konstruktiv Informationen miteinander teilt. 

Möchten Sie mehr wissen?
Sehen Sie sich HUMAN-ET ONE an ...

 

Human-ET-One-Community