ET-Heilung für Janet Ossebaard

ET-Heilung für Janet Ossebaard Kornkreise
 

Lebensveränderndes Ereignis: Heilung durch extraterrestrische Wesen

Als wir 2013 im Süden Englands (Gebiet Glastonbury) im Urlaub waren und unter der Leitung von Janet Ossebaard eine Kornkreistour machten, wurden das Team und ich zum Einsatz gerufen, als Janet anfing, Anzeichen eines chronischen Zustands zu zeigen, der sie komplett abschalten könnte, wenn keine schnellen Maßnahmen ergriffen würden.
Das war mir nicht bewusst, aber es stellte sich als eine ganz besondere Intervention heraus.

Das ist es, was Janet darüber sagt.


"Aber das Beeindruckendste an mir war eine ET-Heilung Session, die mir von Jacqueline Fiolet gegeben wurde.

Sie hatte mir bereits während des Einführungsseminars gesagt, dass sie Menschen mit Hilfe eines Teams von extraterrestrischen Wesen heilen wird.

Das klang damals alles sehr weit hergeholt, obwohl ich weiß, dass die Kornkreise von Intelligenzen jenseits der Erde geschaffen wurden und sogar dachte, es sei sehr bemerkenswert, dass mein Hund nicht mehr humpelte, nachdem Jacqueline ihr dazwischen eine schnelle Sitzung gegeben hatte.
Und ich weiß, dass ich gedacht habe.... Gibt es so etwas wie Suggestionen und Illusionen für Hunde? Reagieren sie auf Placebos?
Und während ich dies in meinem Kopf hinterfragte, bot Jacqueline an, mir eine ET-Heilung Session zu geben, denn sie sah, wie meine Energie durch die zunehmenden Schmerzen abfloss.

Zumindest war dies ein lebensveränderndes Ereignis.

Während die ET-Heilung stattfand, wurde ich nicht berührt. Jacqueline stellte gelegentlich einige Fragen im Namen der extraterrestrischen Wesen.
Ich leide an einer Art von MS namens Neuralgische Amyotrophie, die mit enormen Nervenschmerzen verbunden ist. In weniger als einer halben Stunde verschwanden meine (chronischen) Schmerzen fast vollständig!
Und ohne berührt zu werden, mit einer Begründung, die immer wieder plauderte, dass dies unmöglich sei, und wenn es extraterrestrische Wesen gäbe, die an mir arbeiteten, warum habe ich sie nicht gesehen? Bla bla bla bla bla bla bla bla.... meine Gedanken klapperten immer weiter.

Und plötzlich gab es überhaupt keine Schmerzen mehr. Keiner der Ärzte der Erde war bisher in der Lage gewesen, dies zu tun. Und als ich meine Augen mit weit geöffnetem Mund vor Erstaunen öffnete, sah ich sie zum ersten Mal. Vier Lichtwesen unterschiedlicher Herkunft und Größe standen rechts von Jacqueline, ein Fünftel hinter ihrer rechten Schulter. Ich fühlte, dass es eine Art surreale Atmosphäre gab. Als ich sie in meinem Kopf umarmte, sagte Jacqueline: "Sie umarmen dich jetzt.....".
Mehr als ein Monat ist vergangen und die Nervenschmerzen sind immer noch weg. Unglaublich.
Du wirst verstehen, dass ich Jacqueline seitdem verfolgt habe.
Nicht für einen Moment halte ich an, um sie alles über diese Wesen zu fragen.
Ich will auch diesen Kontakt, ich will lernen und auch mit ihnen arbeiten!
Stell dir vor, ich könnte auch solche Menschen heilen!
Das muss in die Welt hinausgehen! ....."

Heute hat Janet auch Kontakt zu den Teams und hilft der Menschheit, ET-Heilung Sessions anzubieten :-)
Der vollständige Bericht von Janet Ossebaard ist unter http://www.ninefornews.nl/janet-ossebaard-buitenaardsen-onder-ons/ (niederländisch) zu finden.


Vielen Dank, Janet, dass du diese schöne ET-Heilung teilst!
~ Jacqueline und Joël mit den extraterrestrischen Wesen
~ Healing Centre Beyond Medicine - Extraterrestrische Heilung & Kommunikation